Liebe Leserinnen, lieber Leser,

am 4. Februar 2018 wählen Böblingen und sein Ortsteil Dagersheim einen neuen Oberbürgermeister. Ich bin überzeugt, dass unsere Stadt mit mehr Leidenschaft gelenkt und mit mehr guten und nachhaltigen Ideen in die Zukunft geführt werden sollte. Böblingen kann mehr!

Seit meiner Wahl in den Gemeinderat vor über 3 Jahren erlebe ich, wie engagiert und leidenschaftlich sich unsere Stadträtinnen und Stadträte für diese Stadt einsetzen. Die Verwaltung leistet gute Arbeit. Die Verwaltungsprozesse werden ordentlich abgewickelt. Das ist gut so!

Allerdings stelle ich immer wieder fest, dass zukunftweisende Ideen – egal ob sie aus dem Gemeinderat oder aus der Bürgerschaft kommen – so gut wie nie aufgegriffen werden. Der amtierende Oberbürgermeister zeigt sich weitgehend resistent gegenüber guten und richtungsweisenden Ideen, welche die Lebensqualität unserer Stadt und das wirtschaftsfreundliche Klima erhalten und erweitern sollen.

Wenn Böblingen lebenswert und liebenswert bleiben soll und wenn wir die Stadt fit machen wollen für die Zukunft, brauchen wir einen Wechsel an der Rathausspitze.

Aktuelle Termine

 20.01.2018
18 - 20 Uhr

Sie fragen, der Kandidat Stefan Belz antwortet

20.01.2018 / 18 - 20 Uhr — Suite 25, Marktplatz 25

Dr. Stefan Belz lädt interssierte Bürgerinnen und Bürger ein. Unter dem Motto – Sie fragen, der Kandidat Stefan Belz antwortet, können Sie Ihre Fragen zur Kandidatur und zum Programm direkt beantworten lassen Sa., 20.01., 18-20 Uhr, Suite 25, Marktplatz 25.


 21.01.2018
11 - 13 Uhr

Sie fragen, der Kandidat Stefan Belz antwortet

21.01.2018 / 11 - 13 Uhr — Wanner´s Vis-à-Vis auf dem Flugfeld

Dr. Stefan Belz lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch ein. Unter dem Motto – Sie fragen, der Kandidat Stefan Belz antwortet, können Sie Ihre Fragen zur Kandidatur und zum Programm direkt beantworten lassen. So., 21.01., 11-13 Uhr  im Wanner´s Vis-à-Vis auf dem Flugfeld


 23.01.2018

Kandidatenvorstellung Böblingen

23.01.2018 — Kongresshalle Böblingen